Folge mir auf dem Weg zum Sixpack
  • RSS Feed for Posts
  • Twitter
Werbeanzeige
Links
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor
Blog-Parade

Rezept: Tassenkuchen aus der Mikrowelle

Wer keine Zeit für aufwendiges Backen hat oder einfach nur schnell einen kleinen Snack zwischendurch möchte findet hier genau das Richtige: Ein Rezept für einen Tassenkuchen. Tassenkuchen werden einfach in einer Kaffeetasse zusammengerührt und in der Mikrowelle wenige Minuten “gebacken”. Danach kann man sie bequem aus der Tasse löffeln.

Zutaten für den Tassenkuchen

  • 4 Esslöffel Haferflocken
  • 4 Esslöffel Stevia Süßungsmittel
  • 2 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver zum Backen
  • 1 Ei
  • 3 Esslöffel Milch (fettarm am besten)
  • 3 Esslöffel Öl

Wer möchte, kann auch noch Proteinpulver hinzufügen oder das Kakaopulver durch Proteinpulver ersetzen.

 

Zubereitung des Tassenkuchens

Schritt 1:
Die Haferflocken mit einem Mixer oder einem Pürierstab zu Mehl zerkleinern und in eine Kaffeetasse geben.

 

Schritt 2:
Die trockenen Zutaten (Stevia, Kakaopulver) dazugeben und verrühren.

 

Schritt 3:
Das Ei in die Kaffeetasse aufschlagen und unterrühren.

 

Schritt 4:
Öl und Milch dazugeben und alle Zutaten sehr gut miteinander verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

 

Schritt 5:
Die Kaffeetasse in die Mikrowelle stellen und auf höchster Stufe etwa 3 Minuten laufen lassen. Danach warten, bis der Kuchen aufhört, aufzusteigen und sich wieder in der Kaffeetasse “setzt”.

 

Schritt 6:
Tasse samt Kuchen aus der Mikrowelle nehmen und einfach aus der Tasse löffeln.

 

Achtung beim Rausnehmen, die Tasse ist SEHR heiß!

Kommentieren